Aktionen 2013


PROVIEH auf dem Wintertollwood-Festival

18.&19.12.2013: Das regelmäßig stattfindende Kulturfestival „Tollwood“ in München stand dieses Mal unter dem Motto: „ARTgerecht“. Der Festivalveranstalter setzt sich damit für ein Ende der industriellen Massentierhaltung ein. Mehr...

 


 

Veranstaltung: Braucht der Mensch noch Nutztiere?

12.11.2013: Unter dem Motto "Die Zukunft der Tierhaltung" findet die gemeinsame Veranstaltung von Demeter, Slow Food Deutschland, AG für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise Rheinland-Pfalz u. Saarland und PROVIEH statt. Mehr...

 


 

PROVIEH bei URIA e.V.

13.10.2013: Beim URIA-Hoffest war auch PROVIEH mit einem Infostand vertreten. Lisa Breiter, die Regionalleiterin Stuttgart, hat die Gäste umfassend zu tierschutzrelevanten Themen im Bereich Nutztiere informiert. Einen Bericht zum Hoffest finden Sie hier.

 


 

Sommeraktion "Wir haben es satt!" in Wietze

31.08.2013: Drei Wochen vor der Bundestagswahl hat die Kampagne „Meine Landwirtschaft“ zu einer Sommeraktion an Europas größtem Geflügelschlachthof in Wietze bei Celle aufgerufen.  Mehr als 400.000 Hühner können dort täglich geschlachtet werden – das entspricht nahezu 135 Millionen Tieren pro Jahr! Wietze ist daher ein Symbol für die verfehlte Agrarpolitik der aktuellen Bundesregierung. Aus diesem Grund hat „Meine Landwirtschaft“ – zu deren Trägerorganisationen auch PROVIEH gehört – zum Widerstand an diesem Ort aufgerufen. Höhepunkt war die friedliche Menschenkette, die die Aktionsteilnehmer bildeten, um am Samstag den Schlachthof zu umzingeln. Mehr...

 


 

Demo in Donauwörth

13.08.2013: Bericht zur Demo vom 10. August in Donauwörth gegen Europas größten Schweinezüchter, den niederländischen Konzern A. Straathof, der in Ostdeutschland bereits neun Großanlagen betreibt. In Tapfheim bei Donauwörth wird jetzt ein Betrieb für 3.000 Zuchtsauen und 9.000 Ferkel errichtet. Tierschützer rechnen mit 75.000 Ferkeln pro Jahr. Mehr...

 


 

Das Greentunes-Festival

Am 28.07.2013 nahm die Regionalgruppe München nun schon das zweite Mal am Greentunes-Festival teil. PROVIEH war zusammen mit der „Genussgemeinschaft Städter und Bauern München“ mit einem Infostand vertreten. Auch dieses Jahr stand das Festival, welches sich das Thema Tierschutz auf die Fahne geschrieben hat, unter dem Motto "Friends - not just food". Einen Tag drehte sich alles um vegane, vegetarische und fleischarme Ernährung. Mehr...

 


 

Münchens Streetlife-Festival

Vom 29.-30.06.2013 fand in München das alljährliche Streetlife-Festival statt, Münchens größtes Straßenfest. Wir, von der Münchner PROVIEH-Regionalgruppe, waren mit einem Infostand vertreten, um die Besucher über Nutztierschutz, artgerechte Tierhaltung und eine dementsprechende Ernährung zu informieren. Mehr...

 


 

"Mir hams satt!"

Am 13.07.2013 fand in München die große Demo „Mir ham’s satt! – Agrarindustrie und Flächenfraß stoppen“ statt. Auch PROVIEH war mit seiner Regionalgruppe vertreten. Zusammen mit mehr als 8.000 Bürger demonstrierte man für Veränderungen zum Schutz der bayerischen Heimat. Mehr...

 


 

Tierschutzjubiläum endet mit Donnerwetter

Am 15.06.2013 feierte PROVIEH – Verein gegen tierquälerische Massentierhaltung e.V. sein 40-jähriges Jubiläum. „Sind wir schon museumsreif?“ fragte Deutschlands ältester und größer Fachverband für Nutztierschutz seine Gäste aus Landwirtschaft, Bürgerbewegung und Tierschutz, und lud zum Rundgang im Freilichtmuseum Molfsee. Überschattet wurde das Fest durch heftige atmosphärische Störungen. Mehr...

 


 

Tierschutztrainer-Seminar für Erwachsene

Vom 24.-26.05.2013 fand – aufgrund der großen Nachfrage – im schleswig-holsteinischen Tierpark Arche Warder das erste Tierschutztrainerseminar für Erwachsene statt. Vierzehn engagierte Tierfreunde jeden Alters fanden sich am Freitagnachmittag in Europas größtem Tierpark für seltene und vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen ein. Einige nahmen weite Wege in Kauf, um an dem Seminar teilzunehmen. Mehr...

 


 

MUDDI mag Milch

https://www.facebook.com/muddimarktAm 22.06.2013 stellte sich PROVIEH auf der Kieler Woche vor. Auf dem MUDDI Markt, einem zentralen Platz mit Bühne, bei dem es um die Vorstellung von nachhaltigen Projekten ging, hatte auch PROVIEH seinen Infotisch. Mithilfe unserer Kieler Aktiven veranstalteten wir eine kostenlose Rate-Milchverkostung und eine Gewinnaktion mit Glücksrad. Sinn und Zweck dieser Aktion war es Alternativen zur “tierischen Milch“ aufzuzeigen und Besucher für den Nutztierschutz zu interessieren. Mehr...

 


 

Wir haben Agrarindustrie satt! - Großdemo 2013

Euro_DemoBerlin2013_Christina-PetersenAm 21.01.2013 setzten sich 25.000 Menschen für eine Wende in der Agrarpolitik ein. Anlässlich der Grünen Woche – der international wichtigsten Messe für Landwirtschaft, Gartenbau und Ernährungswirtschaft – formierte sich nun schon zum dritten Mal ein breiter Protest gegen die aktuelle Situation in der Agrarwirtschaft. Bei -7 Grad demonstrierten in Berlin Bauern, Bürger und ein breites Bündnis aus Umwelt-, Tierschutz- und Sozialverbänden unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt. Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Jetzt!“. Mehr...