Aktiv-Workshop: Gemeinsam für den Nutztierschutz!

PROVIEH lädt vom 28. – 29. April 2017 zu einem zweitägigen Workshop ins NABU Gut Sunder nach Niedersachen ein. Damit knüpfen wir an den Erfolg vom Aktiventreffen 2015 an. Die Veranstaltung richtet sich an alle Regionalgruppenmitglieder und Aktive von PROVIEH, es sind aber selbstverständlich auch alle anderen Interessierten und Neuzugänge herzlich willkommen.

Der Aktiv-Workshop dient als lockeres Vernetzungstreffen zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen von PROVIEH. Wir möchten allen Ehrenamtlichen mehr Fachwissen vermitteln und ihnen Raum für Diskussionen über „Nutz“tierschutz und Tierhaltungsthemen geben. Zudem geben wir Tipps für die ehrenamtliche Arbeit. Unsere Fachreferentinnen werden den Teilnehmern differenziertes Fachwissen über verschiedene „Nutz“tiere vermitteln, über aktuelle Arbeitsschwerpunkte von PROVIEH informieren, sowie Informationen über unterschiedliche Haltungsformen geben. Schwerpunkte werden die Themen „Massentierhaltung“ und „Umwelt/Klima“, „Langstreckentransporte“ und das große Thema „Haltungskennzeichnung“ sein. Darüber hinaus wird es mit Rollenspielen, Fragerunden und interessanten Diskussionen wieder Platz geben für die praktische Tierschutzarbeit, um für mehr Sicherheit und Selbstbewusstsein an den Infoständen der Ehrenamtlichen zu sorgen.

Die Umgebung des auf Umweltbildung spezialisierten NABU Gut Sunder bietet für die Teilnehmenden eine wunderschöne, naturnahe Umgebung. Die umliegenden Höfe sind prädestiniert für spannende Hofbesichtigungen.

  • Ort: NABU Gut Sunder, OT Meißendorf 29308 Winsen (https://niedersachsen.nabu.de/natur-und-landschaft/natur-erleben/gut-sunder/)
  • Wir werden im Seminarhaus übernachten: Zwei- und Mehrbettzimmer mit geteiltem Bad (es gibt eine sehr begrenzte Anzahl von Einzelzimmern, die erst ermittelt werden kann, wenn alle Anmeldungen eingegangen sind; die Kosten hierfür weichen ab; die Zuteilung erfolgt in Reihenfolge nach Anmeldungen und Verfügbarkeit) → nach Absprache!
  • Kosten: 56,50 € für eine Übernachtung und Vollverpflegung
  • Anreise: Freitag Mittag (28.04.)
  • Abreise: Samstag Nachmittag (29.04.)
    Die Anreise wird von den Teilnehmern selbst organisiert.
  • Programm 

Bei Interesse und weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei unserer Mitarbeiterin Svenja Taube unter taube@provieh.de oder telefonisch unter 0431-2482813. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Zur Online-Anmeldung

Anmeldung als pdf zum Download

Der Aktiv-Workshop befindet sich noch in der Planung. Alle neuen Informationen werden hier bekannt gegeben. Schauen Sie gerne vorbei!