Am 27. September Tierschutz wählen!

Mit Hilfe unserer Partnerorganisation „Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt“ wird das nun einfacher.

In einer Befragung hat sie die fünf großen Parteien in Sachen Tierschutz genauer unter die Lupe genommen. Von Schächtung über betäubungslose Kastration bis hin zur Masthühnerhaltung wurden dabei viele für den Nutztierschutz relevante Themen abgefragt und die Antworten der Parteien analysiert.

Wer dem Tierschutz seine Stimmen geben möchte, findet die Ergebnisse der Befragung und weitere Infos hier.

Anne-Sabeth Beny, Büro Brüssel