PROVIEH - für eine tiergerechte Nutztierzucht


PROVIEH setzt sich ein für eine stärker auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Nutztierzucht, insbesondere durch

  • Erhaltung alter Haustierrassen
  • Züchtung auf Tiergesundheit und Lebensleistung
  • standortgerechte Zucht
  • Bevorzugung robuster Rassen

PROVIEH lehnt einseitig auf Wirtschaftlichkeit ausgerichtete Maßnahmen in der Tierzucht ab, so zum Beispiel

  • extreme Hochleistungszucht
  • Zucht unter Inkaufnahme Leid verursachender Veränderungen (Qualzuchten)
  • Zucht gentechnisch veränderter Nutztiere
  • Patente auf Nutztiere und ihre Gene
  • Klonen von Nutztieren

PROVIEH braucht SIE.  

Wirken Sie mit durch Spenden, als Förderer oder aktiv.