Patente auf Nutztiere

Das EU-Parlament stimmt gegen Patente auf Pflanzen und Tiere

22.05.2012: Das Europäische Patentamt soll laut dem Entschluss der Europaabgeordneten die Patentierung konventioneller Züchtungen beenden.

Am 10. Mai 2012 hat das Europäische Parlament (EP) dazu aufgefordert, die Patentierung im Bereich der konventionellen Tier- und Pflanzenzucht zu stoppen. Zuvor hatten verschiedene nationale Parlamente, darunter der Deutsche Bundestag (im Februar 2012), ähnliche Resolutionen verabschiedet.

Globale Erklärung gegen die "Monsantosierung" von Saatgut, Pflanzen, Tieren und Lebensmitteln

26.03.2010: PROVIEH fordert einen Stopp der Patentierung von Saatgut, Pflanzen, Tieren und Lebensmitteln. Ein internationales Bündnis gegen Patente auf Saatgut, Pflanzen, landwirtschaftliche Nutztiere und Lebensmitteln startet heute globale Aktivitäten. Weit über 100 Organisationen aus vielen Teilen der Welt warnen gemeinsam vor den Gefahren einer zunehmenden Monopolisierung in der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion.